Laden Sie ein fehlendes Prospekt hoch

Bauhaus Prospekt - 9.1.2020 - 30.6.2020 - Seite 18 - ABGELAUFENE AKTION *

Bauhaus Prospekt - 9.1.2020 - 30.6.2020 - Seite 18 - ABGELAUFENE AKTION *

1 ... 18 ... 69
Prospekte Bauhaus - 9.1.2020 - 30.6.2020. Seite 18.
1 ... 18 ... 69

Scrolle durch dieses Bauhaus-Prospekt, welches von 9.1.2020 bis 30.6.2020 gültig ist, um die neuesten Angebote zu entdecken. Auf den 68-Seiten der aktuellen Wochenanzeige findest du die besten Waren aus der Kategorie Hobby-, Heimwerker- und Haushaltsbedarf. Wenn du bei deinem nächsten Bauhaus-Einkauf Geld sparen möchtest, vergiss nicht das gesamte Flugblatt von Seite 1 bis Seite 68 durchzuschauen. Wenn du klug einkaufen gehst und bei deinem nächsten Bauhaus-Einkauf Geld sparen möchtest, verpasse nicht das aktuellste Prospekt mit erstaunlichen Preisen und unglaublichen Rabatten. Komme einfach jeden Tag zu Rabatt Kompass zurück um sicherzustellen, dass du all die großartigen Angebote deiner Lieblingshändler nicht verpasst.

Gegen jedes Zipperlein ist ein Kraut gewachsen Pflanzen warten mit unterschiedlichsten Inhaltstoffen auf. Entsprechend vielfältig ist ihr Wirkungsspektrum. Es macht sie zur Naturapotheke gegen fast alle Leiden und Beschwerden. KRÄUTER 18 „GESUNDES SELBER ZIEHEN – DAS MACHT EINFACH GLÜCKLICH“ Ratgeber & Nachschlagewerk Das Standardbuch für den Start in die Selbstversorgung, Dr. Markus Phlippen: 'Gemüse und Kräuter im Garten' ISBN-10: 3954531534 Gärtnern erhöht das Gefühl der Selbstwirksamkeit, sagt Dr. Markus Phlippen, bekannt als TV-Gartenexperte. Und dazu gehört gar nicht viel. Eine kleine Kräutersammlung, ob im Garten oder in Blumentöpfen am Küchenfensterbrett, ist ein idealer Einstieg. Mit Dr. Phlippens hilfreichen Tipps zu Aussaat, Pflege, Ernte, Verwendung & Co. wird das Kräutergärtnern im Nu zum Erfolgsmodell. Gesunde Tradition Nützliche Wanderapotheke Kräuter sind immer sehr gefragt – in Küche und Hausapotheke gleichermaßen. Das Wissen um die Würz- und Heilkraft von Pflanzen ist uralt. Bewegung unter freiem Himmel ist gesund. Kleine Blessuren lassen sich dabei nicht immer vermeiden. Doch die Natur liefert ihre heilenden Kräutermittel gleich mit: Steinzeitmenschen wussten bereits: Mit manchen Blättern und Früchten konnten sie ihren Speisen einen bestimmten Geschmack verleihen – und zugleich Krankheiten heilen. Auch aus der Zeit der griechischen und römischen Hochkulturen ist ein umfangreiches Wissen über die Nutzung von Kräutern überliefert. Dieses Wissen bewahrten im Mittelalter vor allem die Klöster. Viele Erkenntnisse berühmter Heilkundiger wie der Äbtissin Hildegard von Bingen, die im 11. Jahrhundert wirkte, dem Naturheilarzt Paracelsus (16. Jahrhundert) sowie dem Pfarrer und Volksmediziner Sebastian Kneipp (19. Jahrhundert) sind bis heute gültig. Beifuss in die Wanderschuhe gelegt, belebt und hilft gegen schwere Beine. Gänsefingerkraut löst Verkrampfungen: betroffene Muskelpartien damit einreiben. Beinwell bringt Erleichterung, wenn nach dem Umknicken die Knöchel schmerzen. Breitwegerich wirkt gegen Blasen: Blätter reiben und auf die betroffene Stelle packen. www.bauhaus.info 19_P_0644_BH_SCD_Fachprospekt_Reiche_Ernte_2020.indd 18 10.12.19 09:06

Bauhaus Prospekte

Prospekt Bauhaus

Prospekte Bauhaus.
Gültig in allen Filialen Bauhaus
TOP Prospekte