toom Baumarkt Prospekt - vom 20.02. bis 30.04.2024 - Seite 122 *

thumbnail - Prospekte toom Baumarkt - 20.02.2024 - 30.04.2024 - Produkte in Aktion - Gewächshaus. Seite 122.
122 / 329

* Gültig in allen Filialen toom Baumarkt

Nächste anzeigen

Produkte in diesem Prospekt

 
.shaus. m h u c ä ra w -T e s u G a h m s o h v c ä m u w GeTra ein DeDin Ein Zuhause für deine Pflanzen Du sehnst dich nach einem eigenen Gewächshaus, das du gemäß deinen Wünschen erschaffst? Du hast bestimmt schon recherchiert, aber nichts Passendes für dich und deine Anforderungen gefunden? Dann bist du hier genau richtig. Mit unseren Ratschlägen und Kniffen verwirklichst du deinen Traum vom maßgeschneiderten und effizienten Gewächshaus. Mit etwas Zeit, Geduld und Freude kannst du auch als Anfänger:in ein attraktives Gewächshaus errichten, um darin Obst, Gemüse, Kräuter oder Blumen anzubauen. Beachte unsere Tipps zu Materialien, Konstruktion und Standortauswahl, damit dein „Bauvorhaben“ rasch vorankommt und dir Freude bereitet. Solide Basis für den Bau Es ist wichtig, den Untergrund sorgfältig vorzubereiten, um deinem Gewächshaus einen stabilen Stand zu garantieren. Bei geringen Niederschlagsmengen eignet sich Holz als Material gut. Bei häufiger Bodenfeuchte sind Stahl mit Bodenankern oder Betonfundamente empfehlenswert. Doch beachte: Betonarbeiten erfordern etwas Know-how und sind aufwendiger. Eine praktische Alternative bietet ein gepflasterter Untergrund; diesen kannst du leichter eigenhändig anlegen, indem du den Boden entsprechend festigst. Deine Checkliste für dein Projekt Hier kannst du die wichtigsten Punkte für dein Gewächshaus-Projekt klären. Das hilft bei der Planung, beim Einkauf von Material und beim Bau. Wie groß soll die Grundfläche sein? Wie hoch soll das Gewächshaus sein? Ist eine Heizung geplant? Brauchst du einen Wasseranschluss? Sollen dort einheimische Pflanzen stehen? Ist Hilfe vom Profi nötig? Wie viel Zeit hast du für den Bau? Dein idealer Sonnenplatz In einem Mini-Gewächshaus – genauso wie in einem großen – spielt der sogenannte „Treibhauseffekt“ eine zentrale Rolle. Die Sonneneinstrahlung wird im Inneren gespeichert, was Boden und Luft erwärmt. Durch einen Deckel aus Glas oder Kunststoff wird die warme Luft im Gewächshaus gehalten, wodurch ein wärmeres Klima für deine Pflanzen entsteht. Zimmergewächshäuser ermöglichen somit auf kleinem Raum die Kultivierung von kleinem Gemüse und Kräutern – und bieten die Chance, die Entwicklung der Pflanzen aus nächster Nähe zu beobachten. 122 Wähle als Standort unbedingt eine Stelle, an der die Sonne ausgiebig scheint. Dein Gewächshaus benötigt viel Sonnenlicht, wobei einige Stunden Schatten täglich auch akzeptabel sind. Doch nicht nur die täglichen Sonnenstunden zählen: Ein selbst errichtetes, leichtes Gewächshaus ist anfälliger für Wind und Wetter im Vergleich zu einem professionellen Glashaus mit stabiler Metallstruktur. Entscheide dich daher für einen möglichst windstillen Ort und meide Plätze nahe Bäumen, von denen große Äste herabstürzen könnten. Weitere Infos zum Thema findest du unter toom.de/gewaechshaus

Weitere toom Baumarkt Prospekte

Neueste Prospekte