Prospekte, Aktionen und Öffnungszeiten Zurbrüggen

Zurbrüggen ist ein Möbelhaus, welches als die Zurbrüggen Wohnzentrum GmbH in 1900 gegründet wurde. Seit 1932 wurde ein Möbel-Großhandel betrieben. Aus diesem Großhandel ist später ein Einzelhandelsunternehmen entstanden. Heute betreibt das Unternehmen die drei Verkaufslinien Zurbrüggen, Z2 und Osca!

Informationen zum Unternehmen

Das Unternehmen wurde im Jahr 1900 durch Franz Zurbrüggen senior in Oelde gegründet. Das Unternehmen besitzt aktuell Standorte in Unna, Oelde, Bielefeld, Delmenhorst, Herne, Ganderkesee und Bönen.

Nach eigenen Angaben beschäftigt das Unternehmen rund 1600 Mitarbeiter, welche an den sieben Standorten tätig sind. Das größte Möbelhaus weist eine Fläche von 40.000 Quadratmeter auf. Die Lkw-Flotte besteht aus fast 70 Fahrzeugen. Seit Mitte 2011 ist das Unternehmen auch im Online-Handel tätig. Im Jahr 2008 hatte das Unternehmen einen Umsatz von 280 Mrd. Euro erwirtschaftet. Im Jahr 2014 konnten 340 Mio. Euro generiert werden.

Verkaufskonzept

Das Verkaufskonzept beruht auf einer großen Palette, welche zahlreiche schöne Angebote besitzt. Diese Produkte sind nicht nur qualitativ hochwertig, sondern auch günstiger als in anderen ähnlichen Möbelhäusern. So können Kunden Möbel von bekannten Marken für niedrige Preise kaufen. Somit sind für viele Kunden die besten Voraussetzungen geschaffen, um ihre Wohnträume zu erfüllen.

In den aktuellen Prospekten von Zurbrüggen findet man seine Lieblingsmöbel aus den unterschiedlichsten Wohnbereichen. Darüber hinaus werden die Kunden von Zurbrüggen mit immer wechselnden Rabatten, Sonderkationen und Sale-Wochen verwöhnt.

In den Zurbrüggen Möbelhäusern fühlt man sich wohl. Eine ansprechende Optik und helle Farben machen den Möbel-Einkauf zu einem unvergesslichen Erlebnis für die gesamte Familie. Weitere Angebote mit Werbung findet man in den aktuellen Prospekten.