Prospekte, Aktionen und Öffnungszeiten KODi

Über KODi

KODi ist ein Haushaltwaren-Discounter, der seinen Firmensitz in Oberhausen hat. Das Unternehmen wurde in 1981 gegründet. Der Unternehmenssitz liegt in Oberhausen. Die Geschäftsführer sind Richard Nölle, Matthias Schob und Babak Kherabi. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 2.200 Mitarbeiter. Es wird ein Umsatz von rund 154 Mio. Euro erwirtschaftet. Die Prospekte werden aktuell gehalten.

Die Preise sind fair - denn KODi verspricht gute Qualität zum kleinstmöglichen Preis. Und damit sprechen sie nicht nur Schnäppchenjäger, Studierende und junge Familien an – sondern alle, die besser haushalten wollen.

Informationen zum Unternehmen

Das Unternehmen wurde von  der SPAR Lebensmittelgroßhandlung Karl Koch & Sohn gegründet. Im Jahr 1982 wurde die erste Filiale in Düsseldorf-Rath eröffnet. Nun sind Filialen in Köln, Dortmund etc. Dazu gekommen. Das Unternehmen ging Mitte der 1980er Jahre in die SPAR Handels-AG über.

Die Zusammensetzung des Namens besteht aus KO und Di. Koch steht für Koch und Di steht für Discounter. Das Zentrallager wurde in 1990 nach Oberhausen verlegt. Seit dem Jahr 2002 ist KODi ein selbstständiges Handelsunternehmen. Im Jahr 2006 expandierte der Haushaltswaren-Discounter. Der Discounter bietet seinen Kunden attraktive Produkte in bester Qualität an. Das Unternehmen hat eine 30-jährige Erfahrung. Es werden derzeit über 200 Filialen in Deutschland betrieben. Die Mehrheit der Filialen befindet sich in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt wurde 2006 der 250 KODi eröffnet. Angebote dieser Woche findet man in der aktuellen Werbung. Darunter Staubsauger, im Sommer Ventilatoren, Wasserkocher, Boxen und eine neue Mikrowelle.

Verkaufskonzept

Das Angebot umfasst um die 3000 Artikel aus den Bereichen Haushaltswaren, Schreibwaren und Bürobedarf. Darüber hinaus findet man im Angebot von KODi auch Produkte wie Kerzen, Geschenkartikel, Drogerie, Elektrogeräte, Heimwerkerartikel, Tiernahrung und Süßwaren. KODi führt zudem ausgewählte Artikel von bekannten Marken wie Melitta Toppits, Persil, Severin, Pelikan, Nivea, Schwarzkopf, Katjes, Mars, Ferrero und viele mehr. Jugendliche würden sagen der Laden ist OP. Nächste Woche möchte KODi eine App rausbringen.

Kunden gehen gerne zu KODi, weil sie sich durch eine ansprechenden Optik und Atmosphäre sehr angesprochen fühlen. Man findet in den KODi Geschäften um die 2000 Artikel im Haushaltsbereich. Des Weiteren sind die Gänge in den Geschäften breit und sehr bequem. Eine ansprechende Lichtgestaltung, Ruhezonen und eine schöne Atmosphäre vermitteln ein sehr angenehmes Einkaufserlebnis. Auch im Online Shop werden Prospekte beworben.

Weiterhin haben Kunden die Möglichkeit den Discounter anzuschreiben, falls ein bestimmter Artikel im Sortiment fehlen sollte. KODi strebt es an immer auf dem neuesten Stand hinsichtlich seiner Produkte zu sein. Daher werden alle Trends im Warensortiment bei KODi berücksichtigt. Auf dieser Website finden Sie immer den aktuellen KODi Prospekt: https://www.kodi.de