Bauhaus Prospekt - vom 29.12.2023 bis 30.06.2024 - Seite 42 *

thumbnail - Prospekte Bauhaus - 29.12.2023 - 30.06.2024 - Produkte in Aktion - Container, Hat, Spaten, Wintergarten, Pflanzerde, Langzeitdünger, Beerenstrauch, Kletterpflanze, Garten- und Pflanzhelfer, Erde. Seite 42.
42 / 69

* Gültig in allen Filialen Bauhaus

Nächste anzeigen

Produkte in diesem Prospekt

 
Obst – Garten Der ­Wetterbericht für Obst- und Beerengarten Man kann das veränderte Sommerwetter auch als Chance begreifen: Gerade unsere Obst- und Beerengärten können von h ­ öheren Temperaturen und einem Mehr an Sonne ­profitieren, südliche Sorten haben jetzt womöglich im Norden eine Chance. Wichtig ist aber immer die Pflanzenauswahl und eine angepasste Pflege. Die Blaubeere mag es sonnig und steht auf sauren, mageren Böden FRÜCHTE & OBST 42 Neue Möglichkeiten Noch vor wenigen Jahren wurde der Anbau von Kiwi, Feigen & Co. in Deutschland von Fachleuten belächelt. „Nur an geschützten Stellen – und immer mit einem Wintergarten im Hintergrund!“ hieß es damals in Fachkreisen. Das hat sich in den letzten zehn Jahren deutlich verändert: Heute gedeihen Sorten und Arten in unseren Gärten, die früher der Gartenschau vorbehalten waren. Neben Wein sind Exoten wie Papaya und Maracuja heute in (fast) allen Lagen möglich. Siehe Seite 48. Bio ist Trumpf Auch bei ungewöhnlichen Arten ist eine Pflanze mit Bio-Stammbaum klar im Vorteil. Und das hat einen einfachen Grund: die Pflanze ist nicht mit dauernden Düngerga- Bio-Weinrebe 'Phönix' Vitis vinifera Große Traube mit mittelgroßen Beeren, starker Wuchs, hoher Ertrag, Wein­beeren mit feinem Muskataroma, pilzrobust 79218256 3-l-Topf | 19,95 www.bauhaus.info SORTENWAHL: HERBST­HIMBEEREN, WIE DIE SCHÖNE 'GOLDEN EVEREST', ­VERTRAGEN FROST ben aufgewachsen, hat es gelernt, eine lange Ruhephase im Herbst und Winter zu halten und sich zu regenerieren. Gerade als Contai­ nerware bringen diese Bäume und Sträucher ein besonders starkes, fein verzweigtes Wurzelwerk mit, das ihnen das Einleben im kühleren, nördlichen Klima erleichtert. Bei der Pflanzenwahl heute an das Wetter von morgen denken Gardol Pure Nature Bio-Obst- und Beerendünger Für ca. 40 m², aus natürlichen Rohstoffen, phosphat­ reduziert, keine Überdüngungsschäden zu befürchten, mit Langzeitwirkung 23847204 2,5 kg | Tiefpreis* Gefahr im Frühling Auch wenn das Klima für Obst und Beeren bekömmlicher wird, eine Gefahr bleibt: die der späten Nachtfröste! Denn die zur Zeit regelmäßig milden Winter führen unweigerlich zu einem früheren Austrieb der Gehölze. Wenn dann im April nachts noch einmal der Frost kommt, werden Stamm und Blüten gefährdet. Und das stellt natürlich auch die Ernte in Frage. Hier hilft nur Wetterschutz und eine passende Sortenauswahl. Bio-Kiwi 'Red Jumbo' Actinidia deliceosa Rote ­Früchte mit rotem Fruchtfleisch, hoher ­Ertrag mit traubenartig angeordneten Früchten, fruchtig-süß, dunkelgrüne Blätter mit gelber Herbstfärbung, winterhart, Kletterpflanze bis zu 4 m 79218308 3-l-Topf | 19,95 FÜR DAS W ­ ETTER PFLANZEN Bevorzugen Sie Containerware, denn die kann an jedem frostfreien Tag im Jahr gesetzt werden. Das Loch im Boden ist doppelt so groß wie der Topf. Der Strauch wird genauso hoch positioniert, wie er im Container gestanden hat. Unten drunter kommt als Starthilfe eine Handvoll Hornspäne. Die umgebende Erde mit (Bio-) Pflanzerde aufwerten. Nicht mit Wasser sparen. Dazu kommen noch ein Gießrand für das Wasser und ein Pflanzstab für den Halt. Fertig!

Weitere Bauhaus Prospekte

Neueste Prospekte