Bauhaus Angebote April 2024 - Seite 51 *

thumbnail - Prospekte Bauhaus - Produkte in Aktion - Kugel, Hat, Sonnenschirm, Sonnenschutz, Blumenstrauß, Drinnen-Pflanze, Pergola, Reifen. Seite 51.
51 / 73

* Gültig in allen Filialen Bauhaus

Nächste anzeigen

Produkte in diesem Prospekt

 
TRICKS & TRENDS geeigneter Pflanzen groß: Halbschatten ist für viele HAUSBÄUME Kugel-Ahorn (Acer platanoides, links), Kugel-Robinie (Robinia pseudoacacia, rechts). Für kleine Gärten geeignet. Im 15-Liter-Topf. 78692565 | je 99,99 Arten geeignet. Selbst manche Rosensorten gedeihen hier gut. Falls Sie nicht sicher sind, für welchen Standort die jeweilige Pflanze geeignet ist, hilft ein Blick auf das Etikett oder Sie fragen uns einfach bei Ihrem nächsten Besuch im BAUHAUS Stadtgarten. Praktisch sind Pflanzen wie die Akelei: Sie bevorzugt Halbschatten und sät sich selbst aus. Wenn Sie die Samenkapseln reifen lassen, wird sie sich den optimalen Standort suchen und ganz von allein durch den Garten vagabundieren. SELBST FÜR SONNENSCHUTZ SORGEN Manchmal wäre Schatten durchaus erwünscht und es gibt keinen. Ein Sonnenschirm spendet ihn sofort und dort, wo Sie möchten. Eine gute Wahl, wenn der FOTOS: Alamy/McPhoto/Muller, BAUHAUS, GMH/Bettina Banse, Friedrich Strauss (5)/House of Pictures/E. Andersson (1)/Dirk Mann (2)/Anke Schütz (1); TEXT: Stefanie Syren Schatten vorübergehend und flexibel fallen soll. Falls Sie mit einem Baum oder einer von Pflanzen berankten Pergola für Schatten sorgen, kann warme Luft durch das Blätterdach nach oben abziehen. Außerdem verdunsten die Blätter Wasser und kühlen die Umgebung ein wenig. Ein derart angenehmes Mikroklima schätzen übrigens auch einige Zimmerpflanzen, wie die Buntnesseln: Sie sind im kühlen Schatten den Sommer über auch draußen gut aufgestellt. Überraschend vielseitig: Verschiedene Schatten-Typen V O L L S C H AT T E N: Hier lässt sich die Sonne nie blicken. Das gilt zum Beispiel für Flächen, die an die Nordseite von Häusern oder Mauern grenzen. Die Größe der vollschattigen Zone hängt von der Höhe des Bauwerks ab. H A L B S C H AT T E N: Vollschattig ist es auch hier, aber nur vorübergehend. Halbschattige Standorte bekommen für vier bis sechs Stunden am Tag direktes Sonnenlicht. Dazu gehören Flächen, die nur zeitweise von einem Baum oder einer Mauer beschattet werden. L I C H T E R S C H AT T E N: Ganz beschattet sind diese Orte nie, denn hier wechseln sich sonnige und schattige Flecken auf kleiner Fläche ab: so wie unter Birken oder anderen Bäumen mit einer locker aufgebauten Krone. A B S O N N I G E R S TA N D O R T: Direkte Sonne kommt hier nicht an, dunkel wie im Vollschatten ist es aber nicht. Der Grund: helle Mauern, Hauswände oder Glasflächen reflektieren das Licht, zum Beispiel in Innenhöfen. KÜHLENDER SCHAT TEN FÜR EINE K LE INE PAUSE Klettern oder Kuchen? Der Sohn muss sich entscheiden, Süßes gibt es nur unten – Schatten und Geborgenheit spendet der Baum für alle. Gute Idee: Damit die Familie ihren Rückzugsort oft nutzt, hat sie eine Rundbank um den Stamm gebaut TIEFPREIS w w w. b a u h a u s . i n f o * Tagesaktuelle Tiefpreise finden Sie durch Eingabe der Produktnummer in unserem Online-Shop auf bauhaus.info, in der Werbebeilage oder Ihrem Fachcentrum. 51

Weitere Bauhaus Prospekte

Neueste Prospekte